fbpx

Zeigt alle 20 Ergebnisse

Wir benutzen sehr weiches Material mit SPF 50+ Sonnenschutzfaktor. Es ist unglaublich wichtig, dass die sensible Haut deines Kindes vor der Sonneneinstrahlung geschützt wird. Unsere Stoffe haben den höchst möglichen Schutzfaktor für Kleidung und blockieren 98% der schädlichen UVA und UVB Strahlen. PLUS: Sie passen farblich perfekt zur Erwachsenenkollektion.


Wie wähle ich den richtigen Badeanzug für mein Kind

Bademode für Mädchen und Jungs

Wir haben mehrheitlich Mädchen Badebekleidung. Jedoch haben wir auch Unisex Teile wie den Malia Bodysuit und die Marlon Lycras. Neu haben wir mit den Lean Teilen Jungen Boardshorts im Sortiment. 

Wie finde ich die passende Grösse? 

Unsere Kindergrössen werden in Jahren angegeben. Da jedes Kind unterschiedliche Proportionen hat und verschieden schnell wächst, führen wir keine Grössentabelle für Babys und Kleinkinder. Jedoch haben wir einen Fit Guide, in welchem die verschiedenen Schnitte ersichtlich sind. Wenn Du Hilfe bei der Suche nach der richtigen Grösse benötigst, helfen wir Dir gerne weiter.

Nachhaltige Kinderbademode

Wir verwenden nur extra weiche und umweltfreundliche Materialien mit Sonnenschutz UPF 50+. Die Stoffe sind bequem, dehnbar und schnell trocknend. Eine gute Pflege und die hohe Qualität der Produkte garantieren dir ein langlebiges Produkt. 

Pflegehinweise

Sonne, Sand, Salz, Sonnencreme und Chlor können die Badeanzüge und UV-Shirts enorm strapazieren. Stelle deshalb sicher, dass sie die richtige Pflege erhalten. Nach Gebrauch mit Wasser abspülen. Im luftigen Schatten trocknen. Liebevoll von Hand waschen. Mit Vorsicht behandeln. Der UPF50+ Schutz kann nicht ausgewaschen werden, jedoch kann es sein, dass die Fasern des Stoffes im Laufe der Zeit ausfransen und das UV-Licht weniger effektiv abgeschirmt wird. Bitte überprüfe deshalb von Zeit zu Zeit die Badekleider auf Beschädigungen.

Was bedeutet UPF 50+ ? Muss ich überhaupt noch Sonnencreme auftragen?

Der UPF (ultraviolet protection factor) ist eine numerische Bewertung für Kleidung, die angibt, wie effektiv der Stoff ultraviolette (UV) Strahlung abschirmt. Die höchste UPF-Bewertung, die einem Kleidungsstück zugewiesen werden kann, ist 50+. Diese bieten Dir einen hervorragenden Sonnenschutz, da nur 2 Prozent der ultravioletten Strahlung durch den Stoff dringen können. Diese Art von Schutz lässt sich nicht auswaschen, aber wie bei allen Stoffen können die Fasern mit der Zeit verzerrt werden, wodurch sie im Endeffekt weniger UV-Strahlung abschirmen können. Es ist nicht erforderlich, Sonnencreme unter ein perfekt intaktes Kleidungsstück mit UPF 50+ aufzutragen. Stelle einfach sicher, dass alle Körperteile, die der Sonne ausgesetzt sind, mit einer Sonnencreme mit hohem Faktor eingecremt werden. Trage diese falls nötig wiederholt auf. Ebenfalls wird dringend empfohlen, deinem Baby / Kleinkind eine Kopfbedeckung aufzusetzen und reges Wassertrinken hilft zudem vor Dehydration zu schützen. 

Am Strand oder am Pool

Die Haut Deiner Kinder ist was die Sonne anbelangt sehr empfindlich. Alle unsere Teile haben einen UPF 50+ Schutz. Stelle sicher, dass auf alle anderen Körperteile, die der Sonne ausgesetzt sind, eine Sonnencreme mit hohem Faktor angewendet wird. Auch ein Sonnenhut verhindert, dass dein Kind Sonnenbrand oder Kopfschmerzen bekommt, oder allenfalls dehydriert. Versuche während den Mittagsstunden zu starke Sonneneinstrahlung zu meiden, und erhöht die Flüssigkeitszufuhr. Egal ob beim Sandburgen bauen oder beim Spielen im Meer, das Tragen unserer Badekleider schützt die Haut deines Kindes vor den schädlichen UV-Strahlen.
Stelle sicher, dass Du nach jedem Gebrauch der Badekleider das Salzwasser und das Chlor auswäschst. Somit halten die Badeanzüge länger und können Euch noch viele Jahre Freude bereiten. 

Lieblings-Badeanzug von Malia 

Malia liebt das Mia Bikini und den Laila Surf Suit. Wenn wir an sonnige und tropische Orte reisen, trägt Malia zu Beginn der Reise den Surf Suit, bis sie sich an die Sonne gewöhnt hat. Danach wechselt sie auf das Bikini. 

Lieblings-Badeanzug von Alessa? 

Alessa's Favorit ist der Badeanzug Lena. Unser MAIN Girl lebt auf Bali und ist eine echte Meerjungfrau. Das Meer und der Pool sind ihr täglicher Spielplatz.

Die Entstehung von MAIN Mini

Im Jahr 2018 haben Tiina und Yvi Kinder bekommen. Unsere beiden Mädchen Alessa und Malia lieben den Strand und das Meer genauso wie wir. Wir wollten, dass sie sicher und geschützt sind, wenn sie der Sonne ausgesetzt sind. Unser nächstes Projekt war geboren: MAIN mini. Zwei Jahre lang testeten wir sämtliche Badeanzüge und Lycras an unseren Mädchen und an Kindern unserer Freunde - stets bemüht, unsere Schnitte zu verbessern und noch bessere Passformen zu entwerfen. Wir versuchen Designs zu finden, die sich leicht an- und ausziehen lassen. Wir sind stolz darauf, unsere Kinder Bademode präsentieren zu können, mit der wir sehr zufrieden sind, und hoffen, dass du und deine Kinder sie genauso mögen.

Kollektion

Unsere Kollektion besteht aus Badeanzügen mit oder ohne Ärmeln, Bikinis, Boardshorts. Lycras, UV Shirts und Surf Suits für noch mehr Schutz. Alle Produkte sind nachhaltig aus recycelten Stoffen hergestellt. Bei jedem Kauf wird 1% an Healthy Seas zum Schutz unserer Meere gespendet. Beim Design der Teile haben wir zudem auf eine einfache Handhabung beim An- und Ausziehen acht gegeben.

MAIN Mini passend zur Frauenkollektion

Du willst den gleichen Style wie deine Kind? Schau dir unseren bikini shop für passende Outfits an. Du und dein Kind werden es lieben!

Ferien mit deinem Kind

Mit deinem Kind in den Urlaub zu fahren ist nicht immer wunderbar, jedoch braucht die Planung etwas Zeit und Geduld. Nicht nur die Planungsphase, sondern auch die Reise, sei es mit dem Auto, Zug oder Flugzeug. Sobald am Ziel angekommen, stellt man zu oft fest, dass abgelegene Surfmekkas weniger kinderfreundlich sind als bisher angenommen. Gut, dass Du bereits ein gutes UV-Shirt von MAIN Design eingepackt hast. Um weitere Überraschungen zu vermeiden, können wir Dir Family Surf Co. empfehlen: www.familysurfco.com. Das erfahrene Team hilft Dir beim Organisieren deines Familien-Surf-Trips, damit es bestimmt ein Erfolg wird.

DE
This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.